Foto: privat

Am zweiten Adventssonntag durften sich die Besucher des Benefizkonzerts in der Pfarrkirche Braunenweiler unter dem Motto "Wachet auf, ruft uns die Stimme", auf ein feierliches und mit viel Gefühl gesungenes Adventskonzert freuen.

Die Chorgemeinschaft Cantemus unter der Leitung von Schwester Eva Maria Schenk sowie ein Streich- und Flötenquartett verliehen dem Konzert mit Adventsliedern und Musikstücken von Haydn und Mozart eine vorweihnachtliche Stimmung.

Eindrucksvoll war auch das Evangelium von den fünf klugen und den fünf törichten Jungfrauen, ein Hinweis zur Vorbereitung auf das Kommen des Herrn. Begeisterter Beifall der Zuhörer war dem Musikensemble sicher.

Der Erlös des Konzerts in Höhe von 630 Euro kommt der Kirchenrenovation der Pfarrkirche St. Pankratius Braunenweiler zugute.

Go to top
Template by JoomlaShine